MIT DER RIKSCHA DURCH
DIE GEMEINDE LASTRUP FAHREN

Ein kostenfreier Service des Vereins

Mit unseren zwei Doppelrikschas wollen wir

Menschen mit eingeschränkter Mobilität

Fahrten in die Umgebung ermöglichen 

und damit ein wenig Freude bereiten!

IMG_0261_edited.jpg

WIE FUNKTIONIERT DAS EIGENTLICH?

Zentraler Abfahrts- und Ankunftsort ist der Parkplatz vor dem St. Elisabeth Stift, in unmittelbarer Nähe des Gebäudes der Tagespflege.

Es können maximal 2 Personen pro Rikscha mitfahren.

Eine Fahrt dauert maximal 2 Stunden. 

Zwischendurch werden kleine Pause zum Verweilen und Genießen eingelegt.

Anmeldungen für eine Rikscha-Fahrt können Sie gern telefonisch bei   

Rudolf Brinkmann 0171- 367 67 37 oder

Franz-Josef Schewe 0171 - 314 72 07 vereinbaren.