Pressefoto_Ludger Bickschlag.jpg

CHARITY RUN BRINGT 5555 € IN DEN SPENDENTOPF

 

Beim 2. OM-Classics Charity Run im Mai rollten 120 Oldtimer durch den Landkreis. So viele Anmeldungen hatten die Gastgeber gar nicht erwartet. Aber pragmatisch und schnell wurde für alle das Frühstück organisiert und los ging es dann von Lastrup über Gehlenberg bis zum Museumsdorf in Cloppenburg. Dabei wurden die Startgelder und Spenden unterwegs für einen guten Zweck gesammelt.

 

Nun überreichten die Organisationen von OM Classica, Kfz Kathmann, SchiwyAir und vom Verbund Oldenburger Münderland den Spendenscheck in Höhe von aufgerundet 5555 € an den Verein „Bürger für Bürger Lastrup“. Der will mit einem Großteil des Erlöses eine alleinerziehende Mutter unterstützen. Ihre 13-jährige Tochter sitzt im Rollstuhl. Für sie wird nun ein Auto passend für den Transport umgebaut.

 

Bildunterschrift:

Im Bild von links: Johannes Knuck (Verbund OM), Philipp Plaggenborg (Schiwyair), Andreas Kathmann, Patrick Kordes (OM Classics) sowie Rudi Brinkmann und Ottmar Wolke vom Verein Bürger für Bürger.

Bild: Bickschlag

Quelle: CLP-News vom 24./25. Juni 2022

< ZURÜCK ZU »AKTUELLES«